Fit in den Golffrühling

Mit kleinen Übungen fit in die neue Golfsaison starten.
Nach einer längeren Winterpause kann es sein, dass so mancher Muskel noch müde ist. Deshalb raten wir Ihnen nicht gleich mit voller Power zu starten, sondern erst nach einigen Dehnübungen den Schläger zu schwingen.

Der Tipp kommt von Physiotherapeut Marth Hansjörg, der auch im bekannten Golf & Spa Resort Andreus tätig ist und gezielt auf die Bedürfnisse der Golfer eingeht.

Weitere infos auf: www.andreus.it/golf-physiotherapie