Golf & Spa - Spannung und Entspannung!

Golf und Wellness in Südtirol

Golf liegt voll im Trend. Mit der zunehmenden Beliebtheit auch bei Jüngeren, verliert die einstige Elite-Sportart ihr Altherren – Image. Dies zeigt sich speziell bei der Kombination Golf und Wellness im Urlaub. In Südtirol gibt es eine Reihe von Hotels die Golf & Wellness hervorragend kombinieren.

Urlaub bis zur Platzreife

Es gibt viele Möglichkeiten das Golfspiel zu erlernen. Außer Spaß an Golf muss man nichts mitbringen. Weil Golf Kopfsache ist, sind die Schnupperkurse im Urlaub sehr beliebt. Im Andreus & Golf Spa Resort in Südtirol können Sie nach einer Woche Intensivtraining am direkt am Hotel gelegenen 18-Loch Golfplatz Passeier.Meran mit Putting Green und Driving Range, die Prüfung zur Platzerlaubnis ablegen.

Nach viel Theorie und Praxis ist ein golffreier Tag im Wellnesshotel sehr willkommen. Dann wirken die vielseitigen Angebote in den großzügigen Hotel-Spas noch entspannender. Die Behandlungsprogramme in den Hotel-Spas gehen auch auf individuelle Wünsche von Golfspielern ein. Viele attraktive Greenfee-Packages sorgen für Wellness-Abwechslung und schließlich für noch mehr Spielspaß. Die meisten Golf-Hotelanlagen verfügen über wunderschön gelegene Golfplätze und bieten attraktive Green-Spa-Packages an.
Was kann ein Golferherz mehr erfreuen, als diese Mischung aus Spannung und Entspannung?

5 Sterne Hotel Wellness und Golf - Andreus in Südtirol

Eine Zeit mit Wohlfühl-Garantie und Golferspaß garantiert auch das 5 Sterne Golfhotel Andreus bei Meran in Südtirol. Direkt am 18-Loch-Golfplatz Passeier.Meran gelegen, verfügt das Hotel außerdem über einen 7.000m² Wellness Bereich. Die hauseigene Golfschule bietet Golfschnupperkurse, Intensivkurse zur Vorbereitung auf die Platzreife sowie Golfrunden mit dem Pro an.
1 Woche Golfurlaub ab Euro 944.- inklusive 2 Green Fees, Verwöhn-Halbpension und Wellness-Bereich.
Weitere Infos unter: www.andreus.it