Balance Fit im Golfresort Andreus




Wichtig für ein gutes Golfspiel ist ein guter Stand. Die Grundlage dafür bildet ein gutes Gleichgewicht.

Tanja, Fitnesstrainerin im Golfhotel Andreus und Sauna Aufguss Italienmeisterin, zeigt Ihnen heute Gleichgewichtsübungen. Im Rahmen des Aktiv-Wochenprogramm vom Golfresort in Südtirol wird "Balance Fit" im Zirkeltraining mindestens zweimal wöchentlich angeboten.











Trainingsinhalt:
Da gerade die Wirbelsäule beim Golfen einer besonderen Beanspruchung ausgesetzt ist, ist es wichtig die Rumpfmuskulatur (Rücken, Bauche, seitliche Rumpfmuskulatur) zu stärken. Durch Gleichgewichtsübungen wird versucht die tiefer liegende Muskulatur rund um die Wirbelsäule zu kräftigen, damit Rückenprobleme nicht so leicht auftreten. Ebenso werden Koordination und Beweglichkeit trainiert. Denn: eine gut trainierte Muskulatur vermeidet Beschwerden, entwickelt mehr Schwung und damit eine höhere Schlägerkopfgeschwindigkeit. Zudem ermüdet die Muskulatur langsamer und man kann dann länger auf einem etwas höheren Niveau spielen. Und wer möchte das nicht?